Warum schnurren Katzen beim Tierarzt?

Katzen schnurren bekanntlich, wenn sie sich wohl fühlen, doch warum schnurren Katzen oft auch beim Tierarzt?

In dieser Umgebung würden Katzenbesitzer sicherlich keine schnurrenden Laute der Stubentiger vermuten. Sind einige Katzen vom Besuch in der Tierarztpraxis so begeistert , dass sie schnurrende Laute abgeben?

Schnurren bei Katzen kann auch stressbedingt sein. Wissenschaftler vermuten, dass Katzen in stressigen Situationen schnurren, um sich selbst zu beruhigen. Dies soll sogar für den Heilungsprozess der Katze förderlich sein. Dieser wird durch das sanfte Vibrieren begünstigt.

Hauskatze gefleckt
Warum schnurren Katzen beim Tierarz? (Bild: Pixabay)

 

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.